„If you like Piña Coladas“ – Virgin Piña Colada Popsicles

Bei der momentanen Hitzewelle schweift dieser Song in einer Endlosschleife in meinem Kopf umher. Er weckt bei mir so eine Sehnsucht nach Sonne, Meer und Entspannung, danach für einen Augenblick dem Alltag zu entfliehen.

An warmen Sommerabenden auf der Terrasse sitzen und in geselliger Runde erfrischende Drinks schlürfen – oder in Eisform essen. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber für mich könnte diese Szene nur an einem Strand besser sein! Unter freiem Himmel die Sonne verabschieden, unbeschwert die letzten wärmenden Strahlen genießen, von langen Sommerabenden am Meer träumen und den Kopf höchstens darüber zerbrechen, wie viele Eis am Stiel am Tag vertretbar sind. Das Leben könnte schlimmer sein… Weiterlesen „„If you like Piña Coladas“ – Virgin Piña Colada Popsicles“

Käse, Wein und Dolce Vita: Vier kulinarische Ausflugsziele in der Toskana

Weitläufige hügelige Landschaft, lange Alleen aus schlanken Zypressen und die Dolce Vita der Toskana. Und mitten drin eine Gruppe von Studenten aus einem Studiengang mit „Ernährung“ im Namen.

Anfang Juni habe ich eine wundervolle Woche mit vielen kulinarischen Ausflügen verbracht, die sich „Exkursionswoche“ an unserer Uni nennt, und diese habe ich wirklich genossen. Mit allen Sinnen, aber vor allem natürlich mit dem Gaumen.

Vier großartige Reiseziele in der Toskana will ich euch heute wärmstens ans Herz legen: Die Käserei Fattoria Pianporcino, das Städtchen Montepulciano, die Balsamico-Manufaktur Castello Banfi und – mein besonderer Reisetipp an euch –  die heißen Schwefelquellen bei Bagni San Filippo. Weiterlesen „Käse, Wein und Dolce Vita: Vier kulinarische Ausflugsziele in der Toskana“