schnelle Spargel-Tarte mit Blätterteig

Es ist mal wieder Zeit für schnelle Rezepte. Meine Klausurenphase ist nur noch 2 Wochen entfernt und außerdem hat man bei dem schönen Wetter wirklich besseres zu tun als in der Küche zu stehen. Ich darf euch heute also eine schnelle, unkomplizierte Spargel-Tarte vorschlagen, die auch nach Feierabend noch super schnell zubereitet werden kann. Denn diese High-Speed-Spargeltarte besteht aus nur 3 Zutaten: Der Blätterteig wird aufgerollt, der gewürzte Sauerrahm fix darauf verstrichen und zuletzt werden die rohen Spargelstangen noch nacheinander auf dem Blätterteig aufgereiht. Innerhalb von 35 Minuten ist die Tarte komplett fertig und ihr könnt sie mit einem Glas Weißwein in Ruhe genießen. Weiterlesen „schnelle Spargel-Tarte mit Blätterteig“

Dark Chocolate Chip Cookies

Ich habe meine Cookies absichtlich NICHT „Die Ultimativen Chocolate Chip Cookies“ genannt (Auch wenn ich glaube, dass sie es wirklich sind). Da jeder einen anderen Geschmack hat, würde ich euch möglicherweise belügen und wer weiß, vielleicht existiert ja ein noch besseres Rezept als das, das ich euch heute vorstelle.

Ich weiß, es sind keine klassischen Chocolate Chip Cookies, die haben normalerweise einen hellen Teig. Dafür ist mein Rezept perfekt für Schokoladen-Liebhaber geeignet. Durch Kakao im Teig, Chocolate Chunks und Chocolate Chips sind sie nämlich besonders schokoladig. Die ganze Schokolade macht die dunklen Chocolate Chip Cookies allerdings so reichhaltig, dass auch Süßmäuler schon nach einem Cookie gut bedient sind. Weiterlesen „Dark Chocolate Chip Cookies“

„If you like Piña Coladas“ – Virgin Piña Colada Popsicles

Bei der momentanen Hitzewelle schweift dieser Song in einer Endlosschleife in meinem Kopf umher. Er weckt bei mir so eine Sehnsucht nach Sonne, Meer und Entspannung, danach für einen Augenblick dem Alltag zu entfliehen.

An warmen Sommerabenden auf der Terrasse sitzen und in geselliger Runde erfrischende Drinks schlürfen – oder in Eisform essen. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber für mich könnte diese Szene nur an einem Strand besser sein! Unter freiem Himmel die Sonne verabschieden, unbeschwert die letzten wärmenden Strahlen genießen, von langen Sommerabenden am Meer träumen und den Kopf höchstens darüber zerbrechen, wie viele Eis am Stiel am Tag vertretbar sind. Das Leben könnte schlimmer sein… Weiterlesen „„If you like Piña Coladas“ – Virgin Piña Colada Popsicles“

Bärlauch-Hummus

Auf Grund der frühsommerlichen Temperaturen und dem ersten gemütlichen Grillabend, müssen Rezepte und Ideen für laue Sommerabende her. Ab sofort kann nämlich das Sozialleben nach draußen verlegt werden und dafür will man schließlich vorbereitet sein, nicht wahr?

Dieser farbenfrohe Brotaufstrich ist perfekt, um eure Gäste auf die Terrasse zu locken: Weiterlesen „Bärlauch-Hummus“

Frühlingsgefühle auf dem Teller: Blätterteig-Schnecken mit Bärlauch

Die letzten Tage hat es fast nur geregnet. Nur ab und an hat mal die Sonne rausgespitzt. Eben so richtiges April-Wetter. Aber davon habe ich mir natürlich nicht die Laune vermiesen lassen, sondern habe den Frühling einfach ins Haus gebracht. Auf dem Esstisch stehen Traubenhyazinthen, ein blühender Kirschzweig steht in einer Vase daneben und auf dem Teller gibt es ganz viel Bärlauch.

Weiterlesen „Frühlingsgefühle auf dem Teller: Blätterteig-Schnecken mit Bärlauch“

Winterliche Glühweintrüffel

Heute wird es festlich auf dem Blog und ich hoffe, auch eure Weihnachtsstimmung noch etwas positiv zu fördern. Dafür habe ich eine tolle Abwechslung zu Spritzgebäck, Vanillekipferl und Co. für euch im Gepäck. Die Trüffel mit Blaubeeren und Glühweinaroma sind ein richtiger Hingucker in violett auf dem klassischen Adventsteller. Weiterlesen „Winterliche Glühweintrüffel“

Mein Lebkuchenhaus und eine kleine Odyssee

Ein Lebkuchenhaus in der Adventszeit ist wohl der heimliche Wunsch jedes Hobbybäckers. Denn nicht nur Kinder bekommen große Augen, wenn sie ein lecker verziertes Häuschen erblicken, die Spezies der Backverrückten ist davon noch sehr viel stärker betroffen. Es juckt einem in den Fingern und wie von Zauberhand stehen auch schon alle Zutaten parat. Weiterlesen „Mein Lebkuchenhaus und eine kleine Odyssee“